Glasperlenkunst...das erschaffen von Glasperlen bewegt mich....die Farben, die Tiefe, kleine Welten....Meditation, Leidenschaft und Glück

....all das liegt in jeder einzelnen Perle! 

....jede ist ein Unikat, einmalig wie Du und Ich!

 

Aber erstmal von Anfang an:

 

Ich lebe mit meiner Familie und unserer dankbaren, putzigen Fellnase in einem Städtchen am Niederrhein.

Immer schon kreativ und handwerklich (außer im eigentlichen Beruf), begann mein Abenteuer Glas im Juli 2014:

Der Gedanke war, meiner Freundin ein gemeinsames Erlebnis zu schenken.

Wir lernen das Kunsthandwerk Glasperlen drehen!

So hatten wir einen unvergesslichen Tag bei der wunderbaren ULi Kreiterling!

Schön, dass du immer noch in meinem Leben bist!

Ich wusste sofort, genau das ist es!!!! Ich war total geflasht, es gab kein zurück!

Den Eingasbrenner (Fire Devil) und das Vermiculit (Kühlgranulat) habe ich nach 4 Monaten gegen einen Zweigasbrenner (ich arbeite am Carlisle Mini CC) und einem digital gesteuerten Temperofen (in ihm werden die Perlen spannungsfrei und haben so eine lange Lebensdauer) eingetauscht.

In der Zwischenzeit habe ich einen 3. Kurs bei ULi Kreiterling und einen 2 Tages-Workshop bei Carla di Francesco in ihrem  Cosmic Candy Stuttgart sowie einen 2 Tages-Workshop bei Amanda Muddimer Mangobeads aus England absolviert.

 

Für meine typischen Glaskugeln fertige ich Silberpins mit extra großen Ringen selber, so ist jede Glaskugel am handgefertigen Silberpin / Silbercap tatsächlich ein Unikat und einzigartig.

 

Ich arbeite überwiegend mit Glas von der Insel Murano (Glashütte Effetre), aber auch mit Gläsern der Hütten: CIM, Lauscha, Reichenbach.

Zwischenzeitlich habe ich mein Sortiment erweitert und fertige auch Silberschmuck, in Form von Ringen und Armbändern an.

 

Es macht mich glücklich, wenn ich dir mit meinen GlasPerlenStücken ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Perlige Grüße, die Silvi

 


Hier geht´s zu meinen bisherigen Stationen in der GlasPerlen- und SchmuckWelt:

 


Mai 2019:

Ich habe am Wochenende das erste Mal mit Art Clay gearbeitet und es war wunderbar!

Pläne sind geschmiedet, ich werde berichten!


April 2019:

Mein Relaunch

Es war an der Zeit, dass PerlenTheater brauchte ein neues Gewand. Jetzt fühle ich mich wieder wohl.

 

Zur Erinnerung seht ihr hier mein altes Logo.


März 2019:

Am 01.03. habe ich mein Sortiment erweitert und fertige nun auch handgefertigten Silberschmuck an.

Den Gedanken intensiver mit Silber zu arbeiten hatte ich schon lange.

Die Silberpins an meinen Glaskugeln schmiede ich seit 2014 selber. So ist jede Glaskugel ein absolutes Unikat.

 Nun sind Ringe dazu gekommen und Armbänder und ich freue mich, dass die Schmuckstücke euch so gut gefällt!


September 2018:

Zum 4. mal steht für mich Wertheim an. Das Glasperlensymposium, welches einmal im Jahr stattfindet.

Ich freue mich drauf! Viele Künstler werden dort sein, es gibt hier und da was zu quatschen, Ware und Zubehör wird eingekauft, Perlen von Kolleginnen bestaunt oder auch gekauft. Es ist immer wieder toll mit der Community zusammen zutreffen und sich auszutauschen. Zudem ist Wertheim ein putziges kleines Städchen, mit einem schönen alten Marktplatz auf dem man herrlich Cafe und Kuchen genießen kann.

Ich freue mich, am Freitag geht es los!


Glasperlen aus dem Workshop
Workshop Ergebnisse

Mai 2017:

Hier meine Perlen, die in dem Workshop mit Amanda Muddimer aus England entstanden sind!

Toll war es, einer Künstlerin wie Amanda erleben zu dürfen. Spannend und anstrengend zugleich.

Denn ein Workshop mit mehreren Kursteilnehmern erfordert auch immer hohe Konzentration.

Spaß gibt es natürlich auch dabei! Ich bin ein wenig stolz, finde meine Perlen sind mir sehr gut gelungen!


Mai 2017:

Vorfreude!!! Nächstes Wochenende werde ich an einem Workshop teilnehmen, auf den ich mich schon sehr lange freue!

Amanda Muddimer von Mangobeads kommt aus England! Ich werde zwei Tage von ihr lernen dürfen!

Es wird ein großartiger Workshop in Frankfurt bei Audrey Otterbein!


Oktober 2016:

Wie die Zeit vergeht.....

Mein Workshop bei der lieben ULi im Juni war natürlich ein toller Tag, einen wunderbaren SternenRing haben wir unter anderem gemacht, den ich sehr mag und geklönnt und es schön gehabt!

Im September war dann mein 2. lang ersehntes Glasperlensymposium in Wertheim, welches jährlich stattfindet.

Es war ganz wunderbar in diesem Jahr! Wir waren zu fünft in einer WG untergebracht und hatten mega Spaß miteinander bis tief in die Nacht bei viel Wein! Es gab viel zu schauen, lernen, kaufen, bestaunen und erzählen, es war einfach nur schön! ....und eines ist ganz toll, neben all den Perlen, lernt man dort auch ganz tolle Frauen kennen! Ich freue mich riesig auf 2017, die Zimmer sind gebucht!


Mai 2016:

Vorfreude!!! Im Juni werde ich zum 3. mal einen wunderbaren Workshop bei der lieben ULi Kreiterling in Köln machen!!! Ich freu mich drauf! Wir haben uns ein paar feine Sachen vorgenommen, die die Silvi lernen möchte. :-)


Mittwoch, 22.07.2015:

Ja....ich war da!!! Einmal eintauchen in Carla´s Cosmic Candy und zurück!

Ein Erlebnis war´s, ich habe sooo viel gelernt!

Schon beim Anblick der gelben Haustür hab ich mich gleich wohlgefühlt und bin abgetaucht ins Reich der bunten Farben. Am ersten Abend rauchte mir der Kopf, ich bin strahlend aus der Werkstatt und hab geschlafen wie ein Baby! Carla vermittelt mit viel Ruhe und Geduld ihr Wissen und ich finde, die entstandenen Perlen auf dem Bild einfach grandios! Das sind die Werke von Carla und mir.  

Also, Stuttgart ist eine Reise wert und ich bin stolz dort gewesen zu sein, vielen Dank liebe Carla!!!

Glasperlen
Workshop Ergebnisse Glasperlen
das bin ich Silvia Lederer
Silvia Lederer


Dienstag, 26.05.2015:

Oh...ich bin aufgeregt und ich erzähle euch warum:

Da ich ja etwas Google süchtig bin, habe ich Stunden damit verbracht, alles über das Thema Glasperlen zu googlen.

Für mich war ziemlich schnell klar, was mir gefällt, welchen Weg ich gehen möchte und dafür habe ich mir Ziele gesteckt.

Mein großes Ziel für 2015:

Ein Workshop bei der GlasArtistin Carla di Francesco in ihrem Cosmic Candy in Stuttgart !

...und ja, es ist so weit!!!  Im Juli werde ich für 2 Tage eintauchen in die bunte Welt der Carla und freue mich ganz, ganz arg!!!!

Ich werde anschließend berichten!

 


Mittwoch, 29.04.2015:

Gestern habe ich nun offiziell das PerlenTheater eröffnet! Fein und aufregend!

Ihr Lieben, die ihr mir geschrieben habt, ich hab mich so gefreut, so viele liebe Worte..Ich saß wie ein kleines Kind grinsend auf dem Sofa, das tut sooo gut! Besonders schön war es, das mir Leute geschrieben haben, die ich noch gar nicht kannte, Danke!

Um gleich die erste Frage zu beantworten: Ja es wird Preise geben und ja, dann kann man die Bilder auch anklicken bzw. vergrößern!

Es wird ein Shop kommen, hierfür müssen aber noch rechtliche Dinge erfüllt werden, wie so lästige Sachen wie Verpackungslizenzen und so...

In erster Linie soll euch mein Theater jetzt erst mal zeigen, was ich so mache und dann baue ich natürlich aus.

Ein Theater ist ja auch immer ein lebendiger Prozeß .....*schmunzel*

Bis dahin, habt es fein, eure Silvi